Vorgestellt von waberlin.de    Walter Arlt

Willkommen bei den Berliner Spur II             Freunde Berlin e.V.

Der eigenständige Verein der Berliner Spur II Freunde wurde 1985 gegründet. Er war bis 2015 in den Nebenräumen des Berliner Anhalter Bahnhofs in Berlin ansässig.

Bei der Anlage handelte es sich um eine Point-to Point Anlage mit einer Größe von 60 x 2 Metern.

Leider wurde der Mietsvertrag kurzfristig von der Deutschen Bahn A.G. gekündigt und die schöne Anlage mußte in sehr kurzer Zeit abgebaut werden.

 

Nach langen suchen nach einer neuen Bleibe wurden mit viel Glück neue Räumlichkeiten gefunden.

 

Die Gruppe trifft sich nun regelmäßig Donnerstags tagsüber, wo die Mitglieder kontonoierlich die neue Anlage in Modulbauweise wieder aufbauen.

Größer und schöner soll sie werden.

 

Wir fahren auf den Spurweiten 64 mm (Regelspur) und auf der Spurweite 45 mm (LGB)

 

 

 

An der Anlage wird noch kräftig gebaut.